Vereinigung der Förderer und Helfer des Technischen Hilfswerks Ortsverband Marl
Die Bundesanstalt Technisches Hilfswerk (THW) ist eine nichts rechtsfähige Bundesanstalt im Geschäftsführerbereich des Bundesministeriums des Innern. Das THW besteht in 665 Ortsverbänden mit 76.000 Helfern zu 98 % aus ehrenamtlichen Kräften. Geführt wird das THW von hauptamtlichen Kräften in der THW Leitung in Bonn.

Die Ausstattung des Technischen Hilfswerkes wird von Seiten des Bundes beschafft und unterhalten, um deutschlandweit einen einheitlichen Standard zu gewährleisten. Bei der Umsetzung individueller und ortspezifischer Erfordernisse, wirken die Helfervereine mit.
Durch die Mitgliedschaft in der Landeshelfervereinigung e.V. wird den Mitgliedern ein erweiteter Versicherungsschutz geboten.



Was sind unsere Aufgaben?
Die primären Aufgabe der Helfervereinigung Marl ist die Förderung der Jugendarbeit im THW. Darüber hinaus wird zusätzliche Ausstattung für die Gefahrenabwehr beschafft und unterhalten. Des Weiteren wird die Ausbildung im Ortverband materiell gefördert.
Der Helferverein Marl verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke, zur Förderung des Zivil- und Katastrophenschutzes.
Wer kann Vereinsmitglied werden?
Jede natürliche und juristische Person kann Mitglied in der Vereinigung der Förderer und Helfer des Technischen Hilfswerks Ortsverband Marl werden.

Interessiert ?

Durch eine Mitgliedschaft oder Spende unterstützen sie die Aufgaben des Ortsverbandes.

Weitere Informationen erhalten sie direkt bei uns, oder auf folgenden Internetseiten:

www.helferverein.de
www.thw-bundesvereinigung.org
Kontakt
Vereinigung der Förderer und Helfer des Technischen Hilfswerks Ortsverband Marl
Hülsbergstr. 1-3
45770 Marl

Tel: 02365/98 66 33
Fax: 02365/98 66 39



Kontakt zum THW Marl | Impressum | Sitemap