Aufbau Lastschirm an der Auferstehungskirche

14.05.2016. Am Samstag rückten 6 Helfer des Ortverbandes zur Auferstehungskirche in Marl aus, um diese bei dem jährlich stattfindenden Gospelkonzert am Pfingstsonntag zu unterstützen.

Seit mehr als 10 Jahren spannen die Marler Helfer, in Zusammenarbeit mit der Dachdeckerfirma Neubauer, einen ausgedienten Bundeswehr Lastfallschirm über dem Kirchplatz, in ca. 9m Höhe, auf.

Dieser sorgt für eine ganz besondere Stimmung auf dem Kirchplatz, den die mehr als 1000 Besucher, des Konzertes, jedes Jahr genießen.

Am Pfingstmontag wird der Fallschirm abgehängt und im Schlauchturm der Marler Feuerwehr zum trocknen aufgehängt. Ein gutes Beispiel für Zusammenarbeit unterschiedlicher Gewerke.

Kontakt zum THW Marl | Impressum | Sitemap