Seminar " Kochen für Jugendbetreuer"

Auch Jugendbetreuer sollten die "Basics" des Kochens beherrschen. Eine Aktion des Schulungszentrum der THW Jugend NRW. Unter der Leitung unseres Koches Thorsten Ridder wurde den teilnehmenden Jugendbetreuern in Theorie und Praxis das "THW kochen" beigebracht. Erstmal wurden die theoretischen Grundlagen besprochen, denn für große Mengen ist eine andere Planung erforderlich. Hygiene und Sicherheit gehörten auch zu den Themengebieten. Nach der Theorie folgte die Praxis. Vom Frühstück bis zum Mittagessen mit Nudeln und Soße, alles dabei. Eindrucksvoll wurde unter der Aufsicht eines Feuerwehrmannes ein Fettbrand gezeigt. Alle Betreuer hatten mächtig Spaß und können ihr neues Wissen demnächst in der Praxis anwenden.

Kontakt zum THW Marl | Impressum | Sitemap