Einsatz: Erweiterung einer Notunterkunft

Quelle: radiovest.de

13.09.15. 13 Helfer rückten am Sonntag aus um den ASB bei der Erweiterung der Notunterkunft in der Rundturnhalle zu unterstützen. In knapp zwei Stunden wurden 25 Hochbetten montiert und die Halle umgebaut damit weiterer Platz für neue Gäste vorhanden ist. Die THW Helfer freuten sich über die zahlreichen Angebote der Mithilfe von den Flüchtlingen.

Kontakt zum THW Marl | Impressum | Sitemap